Litfaßsäule und Veranstaltungen

Kunstpreis Worpswede 2018
Samstag, 29. September 2018 - 17:00

Logo__weiss_30x30mm

KUNSTPREIS WORPSWEDE 2018

Thema:  GELD | MACHT | ZUKUNFT

19. September 2018

E I N L A D U N G  zur Verleihung des Kunstpreises Worpswede 2018   >   Thema: GELD | MACHT | ZUKUNFT

Zeit:    Samstag, 29. September 2018, 17:00 Uhr 

Ort:     PARK HOTEL Bremen, Im Bürgerpark

Kulturkalender der Stadt Wesseling
Mittwoch, 19. September 2018 (All day) bis Samstag, 1. Dezember 2018 (All day)

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihr Interesse am Wesselinger Kulturkalender. Die neueste Ausgabe können Sie bitte der Anlage entnehmen.

Und hier noch ein notwendiger Hinweis zum Datenschutz:

Zum 25. Mai 2018 ist die neue EU Datenschutz-Grundverordnung in Kraft getreten. Mit dem beigefügten Beiblatt „Informationen zum Datenschutz“ möchte ich Sie über Ihre Rechte und den sorgfältigen Umgang der Stadt Wesseling mit Ihren Daten informieren.

 

Freundliche Grüße

Stefan Bab

6. Kunst–Messe in der Kunsthalle LohmART
Sonntag, 25. November 2018 - 11:00
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Künstlerinnen und Künstler,
der Kunstkreis LohmART e.V. schreibt in diesem Jahr zum 6. Mal eine Kunstmesse (vormals KunstKaufTag) aus, zu der wir Sie herzlich einladen zu bewerben.

6. Kunst–Messe in der Kunsthalle LohmART

am Sonntag, 25. November 2018

von 11 – 17 Uhr  

Der Kunstkreis LohmART richtet bereits zum 6. Mal eine Kunst–Messe für Künstlerinnen und Künstler aus und führt diese in eigener Regie durch.

Bei den vergangenen – als Kunst–Kauf–Tag bekannten – Veranstaltungen hat sich eine reduzierte Bestückung der Stände durch Konzentration auf die besten Arbeiten als überaus erfolgreich erwiesen. Um dies durch den ausgeprägten Ausstellungscharakter der Kunsthalle LohmART zusätzlich zu begünstigen, wird ein neues Konzept als Kunstmesse mit offenen Wandflächen zur Präsentation der Kunstwerke umgesetzt.

Ziel der Kunst–Messe bleibt es, eine gemeinsame Plattform für die ausstellenden Künstler/innen und das Kunstpublikum zu schaffen.

Die Ausschreibung richtet sich an Künstlerinnen und Künstler aus dem Bereich der Bildenden Kunst: Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Installation.

Die Bewerbungsfrist läuft ab sofort bis zum 30.09.2018

Ausschreibungs- und Bewerbungsunterlagen finden Sie unter www.lohmart.eu

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Mit freundlichen Grüßen

Kunstkreis LohmART e.V.

Martina Furk

Spielzeit 2018 - 2019 von Pro Klassik in Königswinter
Samstag, 22. September 2018 - 19:00

liebe Kulturfreunde in und um Königswinter,

der Kulturverein Pro Klassik e.V. aus Königswinter meldet sich hiermit aus der Sommerpause zurück und möchte Ihnen herzlich auf seine kommende Veranstaltung, nämlich auf das Eröffnungskonzert der neuen Spielzeit 2018 - 2019 aufmerksam machen.

Dieses Konzert findet unter dem Motto

"Romantische Lichtblicke"

am Samstag, den 22. September 2018, um 19 Uhr

Aula des CJD Gymnasiums, Cleethorpeser Platz 12
53639 Königswinter

statt.

Die 60 - köpfige starke Deutsche Rhein-Philharmonie (www.deutsche-rhein-philharmonie.de) kommt wieder nach Königswinter und spielt unter der Leitung ihres Dirigenten und Gründers Desar Sulejmani Werke von Johannes Brahms, Fatos Lumani (zeitgenössischer Komponist aus Mazedonien) sowie George Gershwin.

Das Besondere an diesem Konzert ist die Tatsache, dass das Publikum den künstlerischen Leiter von Pro Klassik e.V. , Herrn Desar Sulejmani in doppleter Rolle erleben wird. Er übernimmt auch den Solopart von Rhapsody in Blue von George Gershwin und leitet somit die Deutsche Rhein-Philharmonie vom Klavier aus.

Wir empfehlen dann zu diesem Anlass Karten im Preis von 18 Euro.

Kinder und Jugendliche haben wie immer in unseren Veranstaltungen freien Eintritt
Abendkasse 30 Minuten vor Konzertbeginn

Kartenvorverkauf (16 EUR) via:

E-Mail: info(at)pro-klassik.de
Tel.:+49 209 60503974 (AB)
SMS +49 1732994437

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie und andere Musikliebenden aus der Region zu unserem Eröffnungskonzert am 22. September 2019 in Königswinter begrüßen würden.

Wir wünschen einen guten Wochenstart und verbleiben mit herzlichen Grüßen

i.A.

Desar Sulejmani

1. Vorsitzender und künstlerischer Leiter / Chairman and artistic director

Pro Klassik e.V.

Am Kachelstein 17, 53639 Königswinter

Phone: +49 1732994437

E-Mail: artdirector@pro-klassik.com

Web: www.pro-klassik.de / www.pro-klassik.com 

 

Einladung zum Symposion des BBK-Bundesverbandes
Freitag, 26. Oktober 2018 (All day)
 
 
regional – global: Kunst im Spannungsfeld
Symposion des BBK-Bundesverbandes

am 26. Oktober 2018
Akademie der Künste, Berlin, Pariser Platz 4

Das BBK-Symposion fragt, welchen Kontext Kunst benötigt, welche Kunst im Zeitalter der Globalisierung und digitalen Vernetzung Beachtung findet und was über die Sichtbarkeit von Kunst entscheidet.

Moderation: Jürgen König, Deutschlandradio

 
 
 

Programm

13:00 Uhr Begrüßung 
Doris Granz, BBK-Bundesvorstand 

13:15 Uhr Eröffnungsreferat
Vernetzt. Wie die Digitalisierung die Welt (und uns) verändert.
Prof. Dr. Bernhard Pörksen, 
Medienwissenschaftler an der Universität Tübingen

anschließend Publikumsbeteiligung

15:00 Uhr Podiumsrunde
Mut zur Regionalität?

  • Dr. Michael Fuhr, Museumsdirektor der Städtischen Museen Flensburg
  • Wolfgang Gramm, Chefkurator NordArt
  • Dr. Ingrid Mössinger, Generaldirektorin der Kunstsammlungen Chemnitz bis April 2018
  • Roland Nachtigäller, Direktor des Marta Herford 

anschließend Publikumsbeteiligung

17:00 Uhr Impulsbeitrag
Das Verschwinden regionaler Begrenzung? 
Ruth Noack, Kunsthistorikerin und Kuratorin der documenta 12 

17:20 Uhr Gesprächsrunde
mit den Künstler*innen

  • Andrea Knobloch, Hamburg
  • Holger Lippmann, Berlin
  • Grit Ruhland, Paitzdorf

18:45 Uhr Verabschiedung
Doris Granz, BBK-Bundesvorstand 

19:00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Anmeldung erbeten über diesen Link
Registrierung ab 12.15 Uhr
Der Eintritt ist frei!

 
Veranstalter:
Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler
Taubenstraße 1
10117 Berlin
 
Gefördert von
 
Unterstützt von
Offenen Atelier 2018 - Mo Kilders
Freitag, 21. September 2018 - 0:30 bis Sonntag, 23. September 2018 - 0:30

Liebe Kunstfreundinnen und Kunstfreunde,

 

auch in diesem Jahr lade ich Sie/euch zu meiner Atelier- und Hausaustellung im Rahmen der Offenen Ateliers 2018 vom 21. - 23.9. ein. Ich zeige u. a. neue Arbeiten zur Werkgruppe "Strandspiegelungen".

 

Die Öffnungszeiten sind auf der anhängenden Einladung zu finden.

 

Ich freue mich sehr über viele Besucher und anregende Gespräche.

 

Mit herzlichen Grüßen

Mo Kilders

Skulpturen Bilder von Rudolf Hürth
Donnerstag, 13. September 2018 - 18:00
Kulturverein
Alte Pumpstation Haan e.V.
Zur Pumpstation 1
(Navigation: Düsseldorfer Strasse 2)
42781 Haan/Rheinland
 
 
76. K U L T U R T I S C H
Donnerstag, 27. September 2018 - 19:00

Restaurant Bonneria, Siegfried-Leopold-Str. 64-66, 53225 Bonn-Beuel
Tel. 0228-422 131 22, www.bonneria.de

Thema des Abends:

„Ist das Euro Theater Central zu retten?“

Referentin:

Gisela Pflugradt-Marteau

Mitbegründerin und langjährige Leiterin des Theaters

KÜNSTLERGESPRÄCH im Pumpwerk
Samstag, 15. September 2018 - 15:30

Bonner Straße 65, 53721 Siegburg

T.: 02241-971420

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

im Rahmen unserer diesjährigen, wieder sehr erfolgreich verlaufenden Mitgliederausstellung DIE ZEIT IM BILD,

die noch bis zum 21.9.2018 dauert, möchten wir Sie herzlich einladen zu einem

 

Künstlergespräch

mit Sabine Hack und Reinhard Lättgen

unter der Leitung von Jürgen Röhrig

 

am Samstag, dem 15.9.2018, um 15.30 Uhr im Pumpwerk.

 

 

Die über die Grenzen des Rhein-Sieg-Kreises bekannte und renommierte Künstlerin Sabine Hack, der Vorsitzende des Kunstvereins Reinhard Lättgen,

selbst Künstler, und der ehemalige langjährige Redaktionsleiter des "Rhein-Sieg-Anzeiger" und Ausstellungsmacher Jürgen Röhrig

nehmen in ihrem Künstlergespräch nicht nur konkreten Bezug zu Beiträgen aus der aktuellen Ausstellung im Pumpwerk,

sondern beleuchten darüber hinaus Aspekte der aktuellen Kunstszene im Allgemeinen.

Eine Gesprächsrunde, die sicherlich viel Spannendes und Erkenntnisreiches zutage fördert!

Der Eintritt ist frei.

Mit besten Grüßen

 

Willi Krings, Pressesprecher des Kunstvereins für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.

1.9.2018

pumpwerk-siegburg@web.de

www.kunstverein-rheinsieg.de

Öffnungszeiten:

Di u. Mi 11 – 16 Uhr

Do 13 – 18 Uhr

Fr 11 – 15 Uhr

So 13 – 16 Uhr

und nach Vereinbarung

 

 

Neues Video: Die Künstlersozialversicherung / Toolbox
Dienstag, 4. September 2018 - 16:30 bis Samstag, 15. September 2018 - 16:30

Hallo liebe Besucher von Talking-Art, unserem Online-Kunst-Journal.

Jetzt im Herbst bieten wir Ihnen den Zugang zu unseren Toolbox-Videos zur Professionalisierung und zum Künstler-Coaching besonders günstig an: 1 Jahr Zugang zur Toolbox mit allen Videos und Checklisten für nur 29,90 Euro.

Wir haben ein neues Video für Sie. Diesmal gehts um die Künstlersozialversicherung. Wie kommen Sie als Künstler hinein, was bringt sie Ihnen, was müssen Sie beachten.

Wie immer 8 Tage auf Talking-Art frei betrachtbar und danach dauerhaft in der Toolbox.

Alles weitere dazu auf "www.talking-art.de".

Aktuell mehr als 30 Videos zum Künstler-Coaching und zur Professionalisierung finden Sie in unserer Toolbox auf Talking Art.

In unserem Kalender gibts ausserdem jede Menge neue Veranstaltungstips.

Mit freundlichen Grüßen Georg Divossen / Hrsg. Talking Art

 

Seiten

Copyright © 2011 BBK BONN, RHEIN-SIEG e.V.
Designed by VTC-Net